Bushmills

Bushmills ist nicht nur ein kleiner Küstenort in der Nähe des Giant’s Causeway, sondern vor allem Standort der weltweit ältesten aktiven Whisky-Distillerie.

Schon im Jahr 1608 erhielt Bushmills die Konzession zur Herstellung von Whiskey. Genau gesagt erhielt Sir Thomas Phillips damals die erste Lizenz im County Antrim.

Eine Distillerie in Bushmills wird aber erst 1743 erwähnt (und erhielt erst 1784 eine Erlaubnis zum Brennen).

Aber egal, es geht ja um das Lebenswasser. Neben den Fertigungs- und Abfüllanlagen gibt es auch ein Besucherzentrum, in dem Führungen und Tastings stattfinden und auch ein kleines Café untergebracht ist.

Es lohnt sich aber auch, die kurze Strecke ins Ortszentrum zurückzulegen. Auch wenn Bushmills von überschaubarer Größe ist, finden sich doch einige nette Ecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*