Ergste

Ganz viele Menschen haben hier schon ganz viel Zeit verbracht: In Schwerte-Ergste.

Also nicht unbedingt im Ort selbst, aber direkt nebenan: Die A45 führt hier vorbei. und so lernte man Schwerte-Ergste, wie Hittistetten oder den Gramschatzer Wald, dank seiner Autobahnausfahrt aus dem Verkehrsfunk kennen (jedenfalls solange der Deutschlandfunk diesen noch sendete. Seit er ihn schändlicherweise eingestellt hat: Ein Hörer weniger!). Der Reisehase aber will sich mal den Ort hinter der Verkehrsmeldung anschauen. Ergste liegt südöstlich von Dortmund etwas oberhalb des Ruhrtals. Ein echtes Ortszentrum gibt es nicht; die Pfarrkirche mit ein paar Fachwerkhäusern drumherum steht in einer Nebenstraße.

Der großartige Torsten Sträter läßt in einem seiner Bühnenprogramme übrigens ein Mittelalter-Musical namens “Ärgste Schwerter und schwerste Äxte” in Schwerte-Ergste stattfinden (bzw. ausfallen). Den Reisehasen könnte man mit einem Mittelalter-Musical allerdings eher aus der Stadt treiben. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*