Sankt Veit an der Glan

Was hier so schön bunt ist, stammt von Ernst Fuchs, einem österreichischen Maler und Graphiker, der auch einige Gebäude entwarf. Zum Beispiel ein Hotel in St. Veit an der Glan.

Von Fuchs stammt unter anderem auch die Pfarrkirche in Thal bei Graz. Die ist noch viel bunter. Aber dieses Hotel gefällt mir auch sehr gut.

Sankt Veit ist eine Bezirkshauptstadt nördlich von Klagenfurt, an der Glan gelegen. Für Pfälzer mag es ungewohnt sein, aber hier in Kärnten ist es die Glan, nicht der Glan.

Das Zentrum um den langgestreckten Hauptplatz ist nicht ganz so üppig gefärbt wie das Fuchs’sche Kunsthotel, aber trotzdem auch sehr hübsch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*