Bohmte

Bohmte ist eine Kleinstadt im Osnabrücker Land. Fachwerk fehlt auch hier nicht, zum Beispiel im alten Bohmter Kotten von 1783.

Die zentrale Kreuzung des Ortes hat man als “Shared Space” definiert und verzichtet auf Verkehrsschilder. Das soll die gegenseitige Rücksicht erhöhen. Meinen Beobachtungen zufolge allerdings ignoriert die SUV-Fraktion einfach den Kreisverkehr und brettert lieber geradeaus durch. Ob das im Sinne des Erfinders ist?

In Bohmte gibt es ein ganz spezielles Museum: Das Igelmuseum. Die private Sammlung ist auf Terminanfrage zu besichtigen; wenn ich irgendwann wieder in Museen gehen kann, komme ich nochmal her. So bleibt heute nur der Blick von außen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*