Cascade de la Billaude

Trotz der ganzen Cascades du Hérisson gestern habe ich noch nicht genug von den Wasserfällen. Hier ist noch einer.

Die Cascade de la Billaude wird von der Lemme gebildet. Der kleine, nur knapp 17 Kilometer lange, aber sehr wasserreiche Fluß stürzt hier in zwei Etappen etwa 28 Meter hinunter. Es gibt einen Aussichtspunkt hoch oben am Talrand.

Ein Waldweg und eine über 200 Stufen lange Treppenanlage führen dann hinunter ins Tal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*