Friedrichshafen (3)

An der Hafeneinfahrt wurde vor ein paar Jahren der Moleturm errichtet.

Die recht luftige Konstruktion ist 22 Meter hoch; über 117 Stufen kommt man nach oben.

Die Sicht reicht weit über den Bodensee, aber vor allem liegt die Friedrichshafener Innenstadt direkt im Blickfeld des Turms.

Und wenn dann noch das passende Wetter mit dem perfekten Licht herrscht, kommt sowas raus.

Und man sieht den Seebahnhof, in dem das Zeppelin-Museum untergebracht ist.

Blick auf die Hafenmauer:

Phantastisch! Der Reisehase wollte gar nicht mehr runter. Für Photos mit Hase war’s aber da oben viel zu windig und viel zu offen. Das ging nur auf der Mole im Schutz des Geländers.

Und auch nach Sonnenuntergang lohnt sich der Gang zum Hafen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*