Stift Rein

Das Stift Rein bei Graz ist das älteste durchgehend aktive Zisterzienserkloster weltweit. 1128 als Tochterkloster von Ebrach in Franken gegründet, war es das 38. Kloster des Zisterzienserordens.

Die heutige Anlage stammt allerdings nicht mehr aus dem 12. Jh., sondern aus der Barockzeit. Beeindruckend ist die Klosterkirche (die allerdings nicht gerade den stengen Baurichtlinien des Ordensgründers Bernhard von Clairvaux und dessen Forderung nach Schlichtheit entspricht).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*