Kirche am Steinhof

Unterhalb der Jubiläumswarte steht am Rand der Steinhofgründe, einer großen Wiesen- und Parklandschaft, die Kirche St. Leopold.

Sie ist ein Werk des Architekten Otto Wagner, der u.a. auch für die hübschen U-Bahn-Eingänge am Karlsplatz verantwortlich war. Die Kirche im 14. Bezirk (Penzing) ist aber sein Meisterwerk und eines der wichtigsten Gebäude des Wiener Jugendstils.

Errichtet wurde der Kirchenbau, eine Anstaltskirche für eine psychiatrische Heil- und Pflegeanstalt, in den Jahren 1904 bis 1907.

Leider war ich etwas spät; der Innenraum war nicht mehr zugänglich. So kann ich die berühmten Buntglasfenstet von Koloman Moser nicht präsentieren. Das muß ich unbedingt noch nachholen! Aber auch von außen ist der Bau ja höchst sehenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*