Highline 179

Alors, une passerelle qui franchit la vallée à une hauteur de 114m ? On n’est pas un lapin crétin quoi !

Die Hängebrücke Highline 179 überquert das Tal bei Reutte in einer Höhe von 114 Metern. Ich als Höhenangsthase müßte ja bekloppt sein, wenn ich da drüber ginge.

Tja. Ich bin bekloppt.

Mit der Highline 179 starte ich die Tirol-Tour jedenfalls gleich mit einem echten Highlight. Die über 400m lange Brücke wurde 2014 eröffnet und war kurzzeitig sogar die weltweit längste ihrer Bauart. Sie verbindet die Burgruine Ehrenberg mit dem auf der anderen Talseite gelegenen Fort Claudia. Wie gesagt spaziert man hier in 114m Höhe über der Fernpaß-Straße.

Ich habe mich auf der Brücke nicht allzu lange aufgehalten und habe jeweils geschaut, daß ich möglichst schnell auf die andere Seite komme. Hin und zurück, wohlgemerkt!

2 Kommentare zu „Highline 179

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*