Rongy

Nochmal Ingenieurskunst: Aus der Mitte des 17. Jahrhunderts stammt die Schleusentreppe von Rongy. Hier wurde der Canal de Briare quasi über einen Berg hinübergeführt.
Die Anlage aus dem Jahr 1642 besteht aus sieben direkt aufeinanderfolgenden Schleusen. Zur Einweihung wurde Kardinal Richelieu persönlich über den Berg gefahren.

Seit 1887 nimmt der Kanal eine andere Trasse und umgeht den Berg; seitdem ist die Schleusentreppe nicht mehr in Gebrauch. Der Ort heißt aber trotzdem bis heute Rongy-les-Sept-Écluses.

2 Kommentare zu „Rongy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*