Jour de fête

1949 dreht Jacques Tati mit Jour de fête (auf deutsch: Tatis Schützenfest) ein Meisterwerk der Filmgeschichte. In Saint-Sévère-sur-Indre, wo der Film gedreht wurde, hat man der Hauptperson, dem Postboten François, ein Denkmal gesetzt. Bzw. gleich mehrere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*