Dordogne

Heute: Tour durch das Tal der Dordogne. Die kann sich durchaus mit Ardèche, Tarn oder Allier vergleichen lassen.
Tulle wirkt auch deshalb wie eine Großstadt, weil der Rest der Gegend so gut wie nicht besiedelt ist. So bleibt viel Platz für viel Landschaft.
Da der Fluß hier zwischen Cantal und Perigord durch mehrere Staumauern gestaut ist, wirkt er eher wie ein langgestreckter See.
Und überall kann man wandern, hat schöne Ausblicke… Herrlich. ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*